Regione Piemonte - Piemonte Parchi

Torna alla Home Page

Risoluzione minima 800x600  Risoluzione massima 1024x768  Aumenta carattere  Diminuisci carattere  Dimensione carattere standard  Salta ai contenuti

Hauptmenü

Home
Projekt
Geschichte
Gebiet
Natur
Sehenswürdigkeiten

Sprache

Italiano Italiano
Deutsche Deutsche
Home arrow Natur
Natur PDF Drucken

Die besondere geografische Lage dieser Bergregion im Herzen der Alpen, die grosse geologische und morphologische Vielfalt, die Bergketten mit hohen Gipfeln und die Täler bis in die Niederungen machen das Gebiet zwischen Binn, Veglia, Devero und Baceno nicht nur zu einer äusserst attraktiven Landschaft, sondern zu einem unglaublich vielfältigen und reichen Naturjuwel.

Um dieses natürliche Erbe dauerhaft zu erhalten und nachhaltig zu nutzen, entstand hier der erste regionale Naturpark des Piemonts: 1978 der Parco dell’Alpe Veglia, 1990 um die Alpe Devero erweitert. Auch in der Schweiz ist ein regionaler Naturpark im Aufbau begriffen: der Landschaftspark Binntal. Der hintere Teil des Tales steht bereits seit 1964 unter Naturschutz.

Valle di Devero
Valle di Devero
Landschaftspark Binntal - Logo
Landschaftspark Binntal - Logo

 

 

 

 

 

 

Der hohe Wert der Region aus der Sicht des Naturschutzes wurde inzwischen auf europäischer Ebene anerkannt, und zwar durch die Errichtung eines Gebietes von gemeinschaftlicher Bedeutung, welches den Naturpark Veglia Devero, das Schutzgebiet von Devero und den Monte Giove in der Valle Formazza umfasst.

 
Copyright © 2019 Comune di Baceno (VB)     Joomla! un software libero rilasciato sotto licenza GNU/GPL.
Fenice Tecnologie s.a.s. Our site is valid CSS Our site is valid XHTML 1.0 Transitional